Immobiliengutachter Isselburg

Die Immobiliengutachter Kirchner, Binder und Neugebauer führen Immobilienbewertung in Isselburg sowie in der Region des Kreises Borken durch.

Immobilienmarkt Isselburg

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk: Münster
Landkreis: Kreis Borken
Postleitzahl(en): 46419
Einwohner: 10.736 (31.12.2015)

Isselburg ist die am weitesten nach Westen reichende Kommune des Kreises Borken. Die Stadt grenzt innerhalb des Kreises nur an die Stadt Bocholt und besteht aus sechs Stadtteilen auf einer Fläche von 42,8 km².

Isselburg

PeterFranz / pixelio.de

Die Bevölkerungsdichte erreicht 251 Einwohner/km², was fast exakt der Bevölkerungsdichte im Kreis Borken entspricht (260 Einwohner/km²). Durch das Stadtgebiet fließt die Issel, die in Raesfeld (Kreis Borken) entspringt und in Doesburg in der niederländischen Provinz Gelderland als Oude IJssel in die IJssel fließt. Die Immobiliensachverständigen in Isselburg untersuchen die wertrelevanten Marktdaten und Kennziffern des jeweils örtlichen Immobilienmarktes im Münsterland. Die entscheidenden Daten sind marktkonforme Mietwerte bzw. Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtwerte für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Pflegeheime, Hotels, Gasthöfe, etc.) marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen in Nordrhein-Westfalen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Dieses Datenmaterial fliest bei der Gutachtensbearbeitung in die normierten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. in das Vergleichswertverfahren, in das Sachwertverfahren oder das Ertragswertverfahren ein. Sie als unser Kunde erhalten somit ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Die Immobiliengutachter analysieren weiterhin die Substanz der Bauwerke.

Die wertrelevanten Eingangsgrößen sind also zum Einen Immobilienmarktdaten und zum Anderen wertbeeinflussende Substanzbetrachtungen, die entweder die Alterswertminderung direkt beeinflussen oder eigene Wertabschläge oder Wertzuschläge nach sich ziehen. Der jeweilige Gebäudekörper wird auch deshalb eingehend untersucht um das individuell zu behandelnde Immobilienobjekt sowohl von seinem Größe, Zustand und Ausstattungsstandard als auch von seiner Marktsituation zu betrachten. Der jeweils zuständige Immobiliensachverständige vereinbart und unternimmt eine Ortsbesichtigung, betrachtet und dokumentiert das Immobilienobjekt ausführlich und beschafft umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Münsterlandes und wertet diese professionell aus. Von uns können Sie eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienwertermittlung (Vieraugenprinzip) in diesem Umfeld erwarten.

Immobilienpreise in Isselburg

Einige Daten zu Gewerbemieten in Isselburg bietet den Immobiliengutachtern die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken. Laut WFG Borken kostet Lagerfläche in Isselburg ebenso wie Büro- und Praxisfläche durchschnittlich drei Euro/m²/Monat.

Orientierungswerte zu den Wohnungskaltmieten in Isselburg liefert den Immobiliensachverständigen Immowelt.de. Laut Angaben im Immobilienportal liegt die durchschnittliche Kaltmiete in Isselburg bei 5,30 Euro/m²/Monat. Der Durchschnitt bei 80 bis 120m² großen Wohnungen liegt bei 5,63 Euro/m²/Monat, während Wohnungen ab einer Größe von 120m² durchschnittlich 5,14 Euro/m²/Monat kosten.

Die Kaufpreise für Wohnhäuser in der Stadt haben einen Durchschnitt von 258.972,75 Euro. Bis 100m² große Häuser kosten im Durchschnitt 87.714,29 Euro, während man für 100 bis 140m² große Häuser durchschnittlich 199.000 Euro zahlt. 140 bis 180m² große Häuser schlagen mit durchschnittlich 260.803,14 Euro zu Buche, größere Häuser kosten im Durchschnitt 340.130,60 Euro (Stand: 7/2016; berücksichtigt wurden die Werte eines Jahres).

Wohnort Isselburg

Als Experten der Immobilienbewertung in Isselburg und Umgebung sehen wir die Lage der Stadt in der landschaftlich attraktiven Grenzregion zur Niederlande als einen Vorteil des Wohnorts. Erlebbar ist die Natur in der Stadt beispielsweise im Biotopwildpark Anholter Schweiz, zu dem ein See, ein Wildpark mit 40 Tierarten und sieben verschiedene Landschaftsbilder gehören. Zu den Sehenswürdigkeiten in Isselburg zählen die Wasserburg Anholt und die Werther Mühle. Sehenswert ist auch der alte Ortskern von Isselburg mit dem historischen Stadtturm.

Eine attraktive Freizeitgestaltung ist beispielsweise auf dem Ponyhof Leiting möglich. Weitere Möglichkeiten in Isselburg: Golfen und Kanufahren. Isselburg ist Träger zweier Grundschulen und einer Verbundschule (komplett ausgebaute Hauptschule und Realschule). Laut Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) gab es 2013 in Isselburg 2.552 berufliche EinpendlerInnen und 3.484 berufliche AuspendlerInnen. 1.646 der AuspendlerInnen pendelten damals nach Bocholt, 252 nach Rees und 194 nach Hamminkeln.

Gewerbestandort

Als Immobiliensachverständige für Isselburg und Umgebung sehen wir die direkte Anbindung von Isselburg an das deutsche Autobahnnetz ebenso als einen Vorteil des Wirtschaftsstandorts wie die direkte Nachbarschaft zu den Niederlanden. An der Autobahnanschlussstelle liegt das Gewerbegebiet Heelden in Isselburg. Isselburg wirbt zudem mit der „Nähe zum Ballungsraum an Rhein und Ruhr“ und ist Teil des grenzübergreifenden deutsch-niederländischen EUREGIO-Gebiets, zu dem unter anderem die Städte Münster, Osnabrück und Enschede gehören.

Der Hebesatz der Grundsteuer B liegt 2016 in Isselburg bei 423%, während der Gewerbesteuer-Hebesatz 417% erreicht. Ein 50 Mbits/s-Internetanschluss ist laut Kennwertkarte der IHK Nordrhein 2016 nur für 0% bis 9% aller Haushalte möglich. Die Kaufkraftkennziffer liegt in der Stadt unter dem Referenzwert „100“.

Lage und Verkehr

Neben Bocholt aus dem Kreis Borken sind Hamminkeln aus dem Kreis Wesel und Rees aus dem Kreis Kleve sowie die niederländischen Gemeinden Aalten und Oude Ijsselstreek Nachbarn der Stadt Isselburg. Isselburg ist etwa 81 Kilometer von Münster entfernt. Die Stadt Nimwegen liegt 41,5 Kilometer und die ebenfalls niederländische Stadt Enschede 52 Kilometer entfernt. Dortmund befindet sich in einer Entfernung von 78 Kilometern, während Düsseldorf 71 Kilometer weit weg ist (alle Angaben: Luftlinie).

Die Anschlussstelle Heelden auf die Autobahn A3 (Emmerich-Elten bis Neuhaus am Inn) liegt auf dem Isselburger Stadtgebiet. Einen Anschluss ans deutsche Schienennetz bietet der Bahnhof im benachbarten Rees-Empel. Hier halten der Rhein-Express (RE 5), der Emmerich und Koblenz verbindet, sowie die Regionalbahn „Der Weseler“ (RB 35), die von Emmerich nach Duisburg und bisweilen weiter nach Düsseldorf fährt. Isselburg gehört im ÖPNV zur Verkehrsgemeinschaft Münsterland. Für Flugreisen bieten sich die Flughäfen Münster/Osnabrück, Dortmund oder Düsseldorf an. Noch näher liegt der Airport Weeze, der sich im Kreis Kleve befindet.

Bei Interesse an einem Wertgutachten in Isselburg beraten wir Sie gern unverbindlich und kostenfrei.

Rufen Sie uns gern unverbindlich unter der rechts bzw. unten abgebildeten Nummer an oder schicken uns eine Mailnachricht über das nebenstehende Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Kirchner** ***, Binder* ** *** und Neugebauer** ***