Immobiliengutachter Krefeld

Die Immobiliengutachter Kirchner, Binder und Neugebauer führen Immobilienbewertung in Krefeld sowie in der Region Niederrhein durch.

Krefeld

Dieter Schütz / pixelio.de

Die Immobiliensachverständigen in Krefeld untersuchen die wertrelevanten Marktdaten und Kennziffern des jeweils örtlichen Immobilienmarktes am Niederrhein und im Westen Nordrhein-Westfalens. Die entscheidenden Daten sind marktkonforme Mietwerte bzw. Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtwerte für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Pflegeheime, Hotels, Gasthöfe, etc.) marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen in Nordrhein-Westfalen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Dieses Datenmaterial fliest bei der Gutachtensbearbeitung in die normierten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. in das Vergleichswertverfahren, in das Sachwertverfahren oder das Ertragswertverfahren ein. Sie als unser Kunde erhalten somit ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Die Immobiliengutachter analysieren weiterhin die Substanz der Bauwerke.

Die wertrelevanten Eingangsgrößen sind also zum Einen Immobilienmarktdaten und zum Anderen wertbeeinflussende Substanzbetrachtungen, die entweder die Alterswertminderung direkt beeinflussen oder eigene Wertabschläge oder Wertzuschläge nach sich ziehen. Der jeweilige Gebäudekörper wird auch deshalb eingehend untersucht um das individuell zu behandelnde Immobilienobjekt sowohl von seinem Größe, Zustand und Ausstattungsstandard als auch von seiner Marktsituation zu betrachten. Der jeweils zuständige Immobiliensachverständige vereinbart und unternimmt eine Ortsbesichtigung, betrachtet und dokumentiert das Immobilienobjekt ausführlich und beschafft umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region Niederrhein und wertet diese professionell aus. Von uns können Sie eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienwertermittlung (Vieraugenprinzip) in diesem Umfeld erwarten.

Krefeld ist ein beliebter Wohnort

mit einem gefragten Immobilienmarkt. Dies hat die Stadt ihrer günstigen Lage zu verdanken. Die Großstädte Düsseldorf und Duisburg sind von dort aus gut zu erreichen. Auch die unmittelbare Nähe zum Nachbarland Niederlande macht den Ort für viele Leute interessant. Begehrte Wohngegenden der Stadt sind das Musikerviertel, der Stadtwald und die Stadtteile Verberg, Traar, Bockum oder Fischeln. Dort sind Immobilien gefragt wie nie und eine Investition kann sich für den Käufer durchaus lohnen. Die Immobilienwerte in diesen Stadtvierteln sind sehr hoch. Der Grund für die hohen Preise von Immobilien ist der erhöhte Zuzug in die Stadt, was die Nachfrage höher als das Angebot werden lässt. Angesichts dieser Tatsache sind die Mieten wieder enorm gestiegen. Die angezogenen Energiepreise und der Wegfall der Pendlerpauschale bewegen immer mehr Menschen dazu, aus den umliegenden Gegenden wieder zurück in die Stadt zu ziehen. Auch für Wohnimmobilien, wie Doppelhaushälften, Reihenhäuser oder freistehende Einfamilienhäuser, muss der Käufer tief in die Tasche greifen. Die Immobilienwerte erreichen hier beinahe das Rekordniveau. Besonders freistehende Einfamilienhäuser werden immer seltener. Der Mangel an Bauland in der Stadt zieht ebenso hohe Grundstückspreise nach sich. Die derzeit steigenden Preise machen den Immobilienmarkt in der Gegend für Investoren besonders interessant.

Die kreisfreie Stadt befindet sich in Nordrhein-Westfalen und gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf.

Dort zählt sie mit ihren etwa 220.000 Einwohnern zur sechstgrößten Stadt des Bezirkes. Gegründet wurde sie im Jahr 1929 durch Zusammenführung des damaligen Stadtkreises Crefelds und der Stadt Uerdingen. Demzufolge erhielt die Stadt den Namen Krefeld-Uerdingen. Der endgültige Name wurde ihr im Jahr 1940 zugesprochen. Im Jahr 1975 wurde der Ort nochmals geringgradig erweitert. Zwischen dem 18. und 19. Jahrhundert war die Stadt bekannt für ihre Seidenstoffproduktion, wodurch sie den Beinamen Samt- und Seidenstadt erhielt. Die Umgebung von Krefeld ist geprägt von Neukirchen-Vluyn, Moers, dem Kreis Wesel, Duisburg, Meerbusch, dem Rhein-Kreis Neuss, Willich, dem Kreis Viersen, Tönisvorst und Kempen.

In Krefeld herrscht eine relativ hohe Arbeitslosenquote.

Dies ist teils auf den Rückgang der Textilindustrie zurückzuführen. Heute nehmen dort andere Wirtschaftszweige, wie die chemische Industrie, der Maschinen- und Fahrzeugbau und die Metallindustrie, den Mittelpunkt der Wirtschaft ein. Die Textilindustrie hat in der Stadt zwar gegenwärtig noch einen hohen Stellenwert, ist jedoch nicht mehr so erfolgreich wie zu Zeiten der Samt- und Seidenproduktion. Die Textilhersteller haben heute ihren Schwerpunkt weitestgehend auf Industrietextilien und technische Textilien verlagert.

Die am linken Niederrhein gelegene Stadt

bietet ein breites Spektrum an Kultur- und Sehenswürdigkeiten. Viele Theater und Museen charakterisieren das Stadtbild. Das Haus der Seidenkultur, das Deutsche Textilmuseum oder die Fabrik Heeder können sich dazu zählen. Ebenso trifft man in der Großstadt auf zahlreiche historische Gebäude, wie Burgen, Kirchen und Schlösser. Die Linner-Burg, die Liebfrauen-Kirche, das Rathaus und das Seidenweber-Denkmal sind eines der bekanntesten Bauwerke der Stadt. Das Rathaus ist, aufgrund seines historischen Stellenwertes, das Wahrzeichen der Stadt. Auch für Familien hat der Ort viel zu bieten. So können sie unter anderem den Krefelder Zoo oder das Badezentrum Bockum mit seinem Hallen- und Freibadbereich besuchen. Für alle Wander- oder Radfahr-Begeisterte lohnt sich ein Besuch des Erholungsparks Elfrather See. Der Park besitzt nämlich viele schöne Rad- und Wanderwege. Die historische Dampfeisenbahn Schluff ist außerdem eine beliebte Touristenattraktion. Sie zählt zu den ältesten Privatbahnen in Deutschland.

Bei Interesse an einem Wertgutachten in Krefeld beraten wir Sie gern unverbindlich und kostenfrei.

Rufen Sie uns gern unverbindlich unter der rechts bzw. unten abgebildeten Nummer an oder schicken uns eine Mailnachricht über das nebenstehende Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Immobiliengutachter Krefeld
4.8 (95%) 4 votes

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Kirchner** ***, Binder* ** *** und Neugebauer** ***