Immobiliengutachter Weeze

Die Immobiliengutachter Kirchner, Binder und Neugebauer führen Immobilienbewertung in Weeze sowie in der Region Niederrhein durch.

Niederrhein

Volker Röös / pixelio.de

Die Immobiliensachverständigen in Weeze untersuchen die wertrelevanten Marktdaten und Kennziffern des jeweils örtlichen Immobilienmarktes am Niederrhein. Die entscheidenden Daten sind marktkonforme Mietwerte bzw. Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtwerte für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Pflegeheime, Hotels, Gasthöfe, etc.) marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen in Nordrhein-Westfalen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Dieses Datenmaterial fliest bei der Gutachtensbearbeitung in die normierten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. in das Vergleichswertverfahren, in das Sachwertverfahren oder das Ertragswertverfahren ein. Sie als unser Kunde erhalten somit ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Die Immobiliengutachter analysieren weiterhin die Substanz der Bauwerke.

Die wertrelevanten Eingangsgrößen sind also zum Einen Immobilienmarktdaten und zum Anderen wertbeeinflussende Substanzbetrachtungen, die entweder die Alterswertminderung direkt beeinflussen oder eigene Wertabschläge oder Wertzuschläge nach sich ziehen. Der jeweilige Gebäudekörper wird auch deshalb eingehend untersucht um das individuell zu behandelnde Immobilienobjekt sowohl von seinem Größe, Zustand und Ausstattungsstandard als auch von seiner Marktsituation zu betrachten. Der jeweils zuständige Immobiliensachverständige vereinbart und unternimmt eine Ortsbesichtigung, betrachtet und dokumentiert das Immobilienobjekt ausführlich und beschafft umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Niederrheins und wertet diese professionell aus. Von uns können Sie eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienwertermittlung (Vieraugenprinzip) in diesem Umfeld erwarten.

Im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen im Kreis Kleve

befindet sich die kleine Gemeinde Weeze. In der ländlichen Gemeinde leben derzeit rund 11.000 Einwohner. Ihre etwa 79 Quadratkilometer große Fläche ist geprägt von einer ausgedehnten Wald- und Wiesenlandschaft. Die Schlösser und alten Bauernhöfe im Ort versprühen eine besonders idyllische Atmosphäre. Vorbei an den 16 Bauernschaften des Ortes und der Niers erreicht man schnell das angrenzende Nachbarland Niederlande, wo die Niers in die Maas mündet. Während die Wirtschaft der Gemeinde damals mit der Landwirtschaft und dem Holz verarbeitenden Gewerbe noch recht monoton war, ist sie heute durch einen gesunden Branchenmix geprägt. Die guten Verkehrsanbindungen führen schnell in das Ruhrgebiet, in die Niederlande sowie in die Metropole Düsseldorf. Diese Tatsache hat dem Ort eine aufstrebende Wirtschaft beschert. So finden sich im Ort, neben dem Euregionalen Zentrum für Flugverkehr, Logistik und Gewerbe, Unternehmen aus zahlreichen Branchen an. Elektroindustrie, Kunststoffherstellung, Fahrzeugbau, chemische Industrie, Metallverarbeitung, Maschinenbau, Hotel- und Gaststättengewerbe sowie Einzelhandelsgeschäfte haben sich in den letzten Jahren in die Gemeinde integriert. Das Projekt „Airport“ hat der Gemeinde zu einem internationalen Bekanntheitsgrad verholfen. Die Umgebung von Weeze ist geprägt von Gochm, Uedem, Kevelaer, Bergen, Limburg, Niederlande.

Im kulturellen Bereich kann sich der Ort

durch seine drei eindrucksvollen Schlossanlagen hervorheben. Dazu zählen zum einen die Schlossruine Hertefeld, welche das älteste der drei Schlösser darstellt. Zum anderen sind das Schloss Wissen und das Schloss Kalbeck ein Bestandteil der Gemeinde. Auf dem Airport Weeze trifft man auf das im Jahr 2006 eröffnete Museum, in welchem die Geschichte der Royal Air Force präsentiert wird. Die kleine Gemeinde bietet ihren Bewohnern und Touristen zahlreiche Facetten, die von Fahrradtouren durch die reizende Wald- und Wiesenlandschaft bis zum Paddeln auf der Niers reichen. Der Natur-Erlebnis-Pfad mit seinem Klettergarten sowie der angrenzende Tierpark und Streichelzoo bieten Spaß für die ganze Familie. Darüber hinaus können sich Sportbegeisterte auf der Skateboard-Anlage, der Grand-Prix-Indoorbahn oder beim traditionellen Pfingstmontag-Halbmarathonlauf auspowern. Mit ihren über 50 Vereinen, vielen Sportplätzen, der Schießsportanlage sowie der Tennisanlage und Reithalle beweist die Gemeinde ihre Sportlichkeit.

Der Immobilienmarkt in Weeze konzentriert sich

hauptsächlich auf den Bau von Eigenheimen. Dazu zählen Immobilien wie Einfamilienhäuser oder Doppelhaushälften. Die Gemeinde möchte mit diesem Konzept das Bild der ländlichen Region wahren. So wurden Mehrgeschossbauten beseitigt und der Fokus besonders auf die Bedürfnisse junger Familien gerichtet. Denn frei stehende Einfamilienhäuser gehören zu den beliebtesten Immobilien in der Gemeinde. Viele Eigenheime wurden beispielsweise in den Wohngebieten Magedeburger Straße, Kapellenweg, Hoogeweg und Kullweg in Wemb errichtet. Hier sieht der Immobiliengutachter viele Häuser, die in Weeze auf dem neuesten technischen Stand sind. Dieser Faktor ist maßgebend für die Immobilienwerte. Weiterhin sind Lage, Ausstattung, Modernisierung, Baujahr und Immobilientyp entscheidend für das Ermitteln der Immobilienwerte. Der Immobilienmarkt in der ländlichen Gemeinde ist eher konservativ. Wer hier in Besitz von Immobilien ist, muss keine großen Verluste befürchten, kann jedoch auch keine erheblichen Gewinne erwarten. Grund für den beständigen Immobilienmarkt in der Gegend sind die stabile Wirtschaft und die gute Infrastruktur im gesamten Kreis Kleve. Die Nähe zur Niederlande, dem Ruhrgebiet und der Metropole Düsseldorf machen den Ort zu einer Zuzugsregion. Viele Menschen wollen in der ländlichen Gegend ihre Ruhe finden, aber dennoch schnell in die größeren Städte gelangen. Genau dies macht die niederrheinische Gemeinde möglich. Auch die attraktiven Immobilienpreise und die relativ konstanten Mieten locken viele Menschen in den Ort. Die Kaufpreise für Häuser sind hier nämlich deutlich niedriger als in den umliegenden Großstädten.

Bei Interesse an einem Wertgutachten in Weeze beraten wir Sie gern unverbindlich und kostenfrei.

Rufen Sie uns gern unverbindlich unter der rechts bzw. unten abgebildeten Nummer an oder schicken uns eine Mailnachricht über das nebenstehende Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Immobiliengutachter Weeze
4.5 (90%) 2 votes

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Kirchner** ***, Binder* ** *** und Neugebauer** ***