Immobiliengutachter Düsseldorf-Flingern-Süd

Die Immobiliengutachter Kirchner, Binder und Neugebauer führen Immobilienbewertung im Düsseldorfer Stadtteil Flingern-Süd durch. Wir erstellen u.a. für den Bereich Flingern-Süd Mietwertgutachten und Marktwertgutachten

Immobilienmarkt Düsseldorf-Flingern-Süd

Stadtbezirk: 2
Postleitzahl(en): 40233, 40235
Fläche: 1,5km²
Einwohner: 10.291 (31.12.2015)
Bevölkerungsdichte: ganz Flingern: 7.390 Einwohner/km² (Durchschnitt Düsseldorf: 2.816 Einwohner/km²)

Flingern-Süd ist innerhalb von Düsseldorf umgeben von den Stadtteilen Flingern-Nord, Lierenfeld, Oberbilk und Stadtmitte.

Flingern-Süd

Dieter Schütz / pixelio.de

Stadtbahn-Stationen und Busse binden den Stadtteil an den Düsseldorfer ÖPNV an. Wichtigste Straße ist die Bundesstraße B8, die von Emmerich bis Passau führt.

Immobilienpreise in Düsseldorf-Flingern-Süd

Für Ladenlokale in 1B-Lage von Düsseldorf sehen die Immobiliengutachter beider IHK Düsseldorf, dass zwischen 20 und 70 Euro/m²/Monat gezahlt werden, während in Stadtteillagen 12 bis 50 Euro/m²/Monat fällig sind. Büros in Zentrumslage kosten bei einfacher Ausstattung 7,50 bis 13 Euro/m²/Monat, während bei mittlerer Ausstattung 9 bis 18 und bei hoher Ausstattung 15,50 bis 26 Euro/m²/Monat fällig sind.

In Stadtrandlage zahlt man man bei einfacher Büroausstattung 6 bis 9 Euro/m²/Monat, während Büros mit mittlerer Ausstattung 8 bis 13,50 und mit hoher Ausstattung 11 bis 16,50 Euro/m²/Monat kosten. Für einfach ausgestattete Hallenflächen zahlt man 2,50 bis 4 Euro/m²/Monat, für Hallen mit mittlerer Ausstattung 3 bis 5 Euro/m²/Monat und für Hallen mit hoher Ausstattung 4,80 bis 6,50 Euro/m²/Monat. Laut LEG-Wohnungsmarktreport NRW 2016 des Immobiliendienstleisters CBRE:

• zahlt man für Wohnungen im unteren Marktsegment des Postleitzahlengebiets 40233 im Durchschnitt 6,62 Euro/m²/Monat. Im oberen Marktsegment werden durchschnittlich 14 Euro/m²/Monat fällig, während der Median bei 9,12 Euro/m²/Monat liegt.

• wird für Wohnungen im unteren Marktsegment des Postleitzahlengebiets 40235 eine Kaltmiete von 7,55 Euro/m²/Monat fällig, während Wohnungen im oberen Marktsegment 15 Euro/m²/Monat kosten. Der Median erreicht 10,70 Euro/m²/Monat.

Wohnen und Leben in Flingern-Süd

Wir als Immobiliengutachter für Düsseldorf und Umgebung sehen den Stadtteil als nach wie vor industriell geprägten Ort in Düsseldorf, der langsam auch als Wohnort an Kontur gewinnt. Im Stadtteil liegen Einrichtungen wie das Zakk, das Zentrum für aktuelle Kunst, in dem es auch Disco-Veranstaltungen, Tanzabende und Live-Auftritte gibt, sowie das Musicalhaus Capitol und das benachbarte Tanzhaus NRW.

Im Stadtteil Flingern-Süd erreicht die Arbeitslosenquote 17,7%. Im Stadtbezirk 2 liegt der Durchschnitt bei 11% und in Düsseldorf bei 10,1%. Die durchschnittliche Haushaltsgröße lag Ende 2015 in Flingern-Süd bei 1,64, während der gesamte Stadtbezirk 2 auf 1,67 und Düsseldorf insgesamt auf 1,79 kam. Eine Grundschule befindet sich laut Statistik der Stadt Düsseldorf auf dem Gebiet von Flingern-Süd. Das durchschnittliche Einkommen der EinwohnerInnen von Flingern-Süd lag laut Statistischem Jahrbuch 2010 der Stadt Düsseldorf damals bei 21.249€. Das ist der niedrigste Wert der Skala, die bis zu 82.719€ in Wittlaer reicht.

Gewerbe

Duesseldorf.de beschreibt Flingern-Süd unter anderem als Standort eines leistungsfähigen Kraftwerks, der Stadtwerke Düsseldorf AG und der Stadtreinigung Awista sowie einer Automeile am Höherweg mit den führenden Kfz-Händlern der Stadt.

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Kirchner** ***, Binder* ** *** und Neugebauer** ***