Immobiliengutachter Rahden

Die Immobiliengutachter Kirchner, Binder und Neugebauer führen Immobilienbewertung in Rahden sowie in der Region des Kreises Minden-Lübbecke durch.

Immobilienmarkt Rahden

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk: Detmold
Landkreis: Kreis Minden-Lübbecke
Postleitzahl(en): 32369
Einwohner: 15.581 (31. Dez. 2015)

Die Stadt Rahden liegt am Nordrand des Kreises Minden-Lübbecke und ist zugleich die nördlichste Stadt in Nordrhein-Westfalen.

Rahden

Robert Babiak / pixelio.de

Sie besteht aus sieben Stadtteilen auf einer Fläche von 137,48km². Die Bevölkerungsdichte erreicht 113 EinwohnerInnen/km² und liegt damit deutlich unter dem Kreisdurchschnitt (272 EinwohnerInnen/km²). Die Immobiliensachverständigen in Rahden untersuchen die wertrelevanten Marktdaten und Kennziffern des jeweils örtlichen Immobilienmarktes in der Region Westfalen und Ostwestfalen-Lippe. Die entscheidenden Daten sind marktkonforme Mietwerte bzw. Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtwerte für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Pflegeheime, Hotels, Gasthöfe, etc.) marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen in Nordrhein-Westfalen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Dieses Datenmaterial fliest bei der Gutachtensbearbeitung in die normierten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. in das Vergleichswertverfahren, in das Sachwertverfahren oder das Ertragswertverfahren ein. Sie als unser Kunde erhalten somit ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Die Immobiliengutachter analysieren weiterhin die Substanz der Bauwerke.

Die wertrelevanten Eingangsgrößen sind also zum Einen Immobilienmarktdaten und zum Anderen wertbeeinflussende Substanzbetrachtungen, die entweder die Alterswertminderung direkt beeinflussen oder eigene Wertabschläge oder Wertzuschläge nach sich ziehen. Der jeweilige Gebäudekörper wird auch deshalb eingehend untersucht um das individuell zu behandelnde Immobilienobjekt sowohl von seinem Größe, Zustand und Ausstattungsstandard als auch von seiner Marktsituation zu betrachten. Der jeweils zuständige Immobiliensachverständige vereinbart und unternimmt eine Ortsbesichtigung, betrachtet und dokumentiert das Immobilienobjekt ausführlich und beschafft umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region Ostwestfalen und wertet diese professionell aus. Von uns können Sie eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienwertermittlung (Vieraugenprinzip) in diesem Umfeld erwarten.

Immobilienpreise in Rahden

Orientierungswerte für Gewerbemietpreise in Rahden liefert den Immobiliensachverständigen der Mietpreisatlas der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld für 2015. Laut Mietpreisatlas zahlt man für Ladenlokale in innerstädtischer Lage Rahdens fünf bis acht Euro/m²/Monat. Dagegen werden für Ladenlokale in Ortsteilzentren zwischen drei und sechs Euro/m²/Monat fällig. Büros kosten in der Kleinstadt 3,50 bis fünf Euro/m²/Monat und für Lager- und Produktionsflächen zahlt man einen bis fünf Euro/m²/Monat. Im Januar 2017 nannte die Stadt Rahden folgende Preise für Grundstücke in Rahdener Gewerbegebieten:

  • 6,21 Euro/m² (inklusive Erschließung) in den Gewerbegebieten Preußisch-Ströhen und Rahden-Ost,
  • 16,50 Euro/m² (inklusive Erschließung) im Gewerbegebiet Rahden-Süd.

Die Wohnungskaltmiete im unteren Marktsegment von Rahden liegt laut LEG-Wohnungsmarktreport NRW 2016 des Unternehmens CBRE für den Kreis Minden-Lübbecke durchschnittlich bei 3,38 Euro/m²/Monat. Dagegen zahlt man im oberen Marktsegment im Durchschnitt 7,40 Euro/m²/Monat. Der Median erreicht fünf Euro/m²/Monat und liegt damit unterhalb des durchschnittlichen Medians im Kreis Minden-Lübbecke (5,44 Euro/m²/Monat) und in NRW (6,38 Euro/m²/Monat).

Wohnstandort Rahden

Wir als Immobiliengutachter in Rahden und Umgebung sehen Rahden als guten Wohnort für alle, die naturnahes Wohnen bevorzugen. Naturschutzgebiete wie das Schnakenpohl, das Weiße und das Karls Moor laden zu reizvoller Naherholung ein. Ein Ausflugsziel auf dem Stadtgebiet ist der Gartenzauber Windhorst mit einer über 10.000m² großen Gartenanlage und Café.

Man kann in Rahden mit den Auenland-Draisinen übers Land fahren, im Haus Wiehe feiern oder eine Planwagenfahrt buchen sowie eine Fahrt mit der Museumseisenbahn Rahden-Uchte durchs Land unternehmen. Vielleicht besucht man auch den Spargelhof Winkelmann, der unter anderem Kinderattraktionen bietet, oder das Gartencafé „Krögers Gartentränke“. Rahden bietet reichlich Gelegenheit für naturnahe Freizeitaktivitäten.

Sehenswert sind in der Stadt beispielsweise der Museumshof und die Burgruine Rahden sowie der nördlichste Punkt von NRW, der größte Findling Norddeutschlands und die beiden Mühlen Hochzeitsmühle Tonnenheide und Bockwindmühle Wehe. Für Schwimm- und Badefreunde gibt es in der Stadt ein Hallenbad und ein Freibad. Cineasten können das Dersa Kino Rahden mit fünf Kinosälen ansteuern. Ein Akteur des Kulturlebens ist der Kulturverein Kul-Tür. Er organisiert Veranstaltungen wie Konzerte und Theater an Veranstaltungsorten wie dem Westfalen-Hof und dem Bahnhof Rahden. In Rahden gibt es vier Grundschulen sowie ein Gymnasium, eine Hauptschule, eine Realschule und eine Sekundarschule.

Zahlen zu BerufspendlerInnen in Rahden lieferte der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) im Jahr 2014. Demnach gab es 2013 in der Stadt 3.127 berufliche EinpendlerInnen und 5.020 berufliche AuspendlerInnen. Damals fuhren 1.492 Rahdener nach Espelkamp zur Arbeit, 836 nach Lübbecke, 445 nach Stemwede und 346 nach Minden. Im Dezember 2016 hatte der Kreis Minden-Lübbecke eine Arbeitslosenquote von 5,1%. Sie lag unter der durchschnittlichen Quote für NRW (7,4%) und Deutschland (5,8%).

Wirtschaftsstandort

Als Immobiliengutachter für Rahden und Umgebung sehen wir die Lage der Stadt in der wirtschaftsstarken Region Ostwestfalen als einen der Vorteile des Standorts. Rahden hat 2017 einen Hebesatz der Grundsteuer B von 470% und einen Gewerbesteuer-Hebesatz von 415%. Einzelhandelsrelevante Daten liefert die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld auf Basis von Zahlen der Michael Bauer Research GmbH (Stand: 2016). Demnach liegt die Kaufkraft in Rahden unter dem Referenzwert 100 (>90). Die Umsatzkennziffer und die Einzelhandelskennziffer liegen noch etwas deutlicher unter 100 (>70). Kaufkraft fließt also ins Umland ab.

Lage und Verkehr

Rahden grenzt im Kreis Minden-Lübbecke an die Stadt Espelkamp und die Gemeinde Stemwede. Weitere Nachbarn Rahdens sind die Gemeinde Wagenfeld aus dem niedersächsischen Landkreis Diepholz sowie die Samtgemeinde Uchte im ebenfalls niedersächsischen Landkreis Nienburg/Weser.

Rahden ist knapp 46 Kilometer von Bielefeld und etwa 42 Kilometer von Osnabrück entfernt. Die Entfernung zwischen Rahden und Bremen beträgt ca. 72,5 Kilometer, während es von Rahden bis Oldenburg ungefähr 82,5 Kilometer sind. Hannover ist ca. 76,5 Kilometer und Hildesheim etwa 96 Kilometer weit weg. Bis nach Münster sind es von Rahden aus knapp 85 Kilometer und bis nach Paderborn etwa 80 Kilometer (alle Angaben: Luftlinie).

Anschluss ans Autobahnnetz bietet die etwas über 25 Kilometer entfernte Auffahrt Kirchlengern auf die A 30 (Bad Bentheim bis Bad Oeynhausen). Beim Kreuz Bad Oeynhausen ist ein Wechsel auf die A2 (Oberhausen bis Kloster Lehnin) möglich. Schnell erreicht man von Rahden aus zudem die Bundesstraße B239 (Höxter bis Rehden), die auch zur Auffahrt auf die A30 führt. Rahden besitzt einen eigenen Bahnhof, an dem die Regionalbahn RB71 hält. Sie fährt von Rahden über Städte wie Lübbecke, Bünde und Herford bis nach Bielefeld. Die beiden letztgenannten Städte bieten auch Anschluss an IC- und ICE-Züge.

Rahden gehört im ÖPNV zur Region der OWL Verkehr GmbH. Flughäfen in gut erreichbarer Nähe sind Hannover/Langenhagen, Bremen, Münster/Osnabrück und Paderborn/Lippstadt. Darüber hinaus gibt es einen kleinen Verkehrslandeplatz in der Stadt Porta Westfalica.

Bei Interesse an einem Wertgutachten in Rahden beraten wir Sie gern unverbindlich und kostenfrei.

Rufen Sie uns gern unverbindlich unter der rechts bzw. unten abgebildeten Nummer an oder schicken uns eine Mailnachricht über das nebenstehende Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Immobiliengutachter Rahden
4 (80%) 1 vote

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Kirchner** ***, Binder* ** *** und Neugebauer** ***