Immobiliengutachter Düsseldorf-Kaiserswerth

Die Immobiliengutachter Kirchner, Binder und Neugebauer führen Immobilienbewertung im Düsseldorfer Stadtteil Kaiserswerth durch. Wir erstellen u.a. für den Bereich Kaiserswerth Mietwertgutachten und Marktwertgutachten

Immobilienmarkt Düsseldorf-Kaiserswerth

Stadtbezirk: 5
Postleitzahl(en): 40489
Fläche: 4,71km²
Einwohner: 7.680 (31.12.2013)
Bevölkerungsdichte: 1.631 Einwohner/km² (Durchschnitt Düsseldorf: 2.816 Einwohner/km²)

Düsseldorf-Kaiserwerth liegt im Nordteil von Düsseldorf und ist innerhalb des Stadtgebiets ein Nachbar der Stadtteile Kalkum, Lohausen und Wittlaer.

Düsseldorf Kaiserswerth

Gischott / pixelio.de

Zudem grenzt der Stadtteil an die Stadt Meerbusch, von der er nur durch den Rhein getrennt wird. Kaiserswerth war früher eine Reichsstadt und bis 1929 eigenständige Kommune. Im Stadtgebiet liegt ein Teilstück der Bundesstraße B8, die die Städte Emmerich und Passau miteinander verbindet. Eine Stadtbahn und Buslinien bilden den ÖPNV im Stadtteil.

Immobilienpreise in Kaiserswerth

Für Ladenlokale in 1B-Lage von Düsseldorf lesen die Immobiliengutachter bei der IHK Düsseldorf ab, dass zwischen 20 und 70 Euro/m²/Monat gezahlt werden, während in Stadtteillagen 12 bis 50 Euro/m²/Monat fällig sind. Die Broschüre „Die Düsseldorfer Stadtteilzentren“ verzeichnet für den Kaiserswerther Markt eine durchschnittliche Kaltmiete für Ladenlokale von 20 bis 30 Euro/m²/Monat.

Für Büros in Stadtrandlage zahlt man man bei einfacher Büroausstattung 6 bis 9 Euro/m²/Monat, während Büros mit mittlerer Ausstattung 8 bis 13,50 und mit hoher Ausstattung 11 bis 16,50 Euro/m²/Monat kosten. Für einfach ausgestattete Hallenflächen in Düsseldorf zahlt man 2,50 bis 4 Euro/m²/Monat, für Hallen mit mittlerer Ausstattung 3 bis 5 Euro/m²/Monat und für Hallen mit hoher Ausstattung 4,80 bis 6,50 Euro/m²/Monat.

Laut LEG-Wohnungsmarktreport NRW 2016 des Immobiliendienstleisters CBRE wird für Wohnungen im unteren Marktsegment des Postleitzahlengebiets 40489 eine Kaltmiete von 7,35 Euro/m²/Monat fällig, während Wohnungen im oberen Marktsegment 16,82 Euro/m²/Monat kosten. Der Median erreicht 10,01 Euro/m²/Monat.

Wohnen und Leben in Düsseldorf-Kaiserswerth

Wir als Immobiliensachverständige für Düsseldorf und Umgebung sehen Kaiserswerth als einen Wohnort mit reicher Vergangenheit und romantischem Charme. Das gilt etwa am Kaiserswerther Markt mit seinen historischen Bauwerken. Sehenswert sind im Stadtteil beispielsweise die Stiftskirche und die Ruine der Kaiserpfalz. Im Stadtteil befinden sich zudem diverse Seen wie der Suitbertus- und der Lambertus-See, die zwar zum Angeln einladen, nicht jedoch zum Schwimmen freigegeben sind.

Der Kaiserswerther Markt zählt laut Broschüre „Die Düsseldorfer Stadtteilzentren“ zu den großen Stadtteilzentren von Düsseldorf. Laut Duesseldorf.de lädt er sowohl zum Restaurantbesuch als auch zum Einkaufen ein. Die Arbeitslosenquote liegt in Kaiserswerth laut Statistik der Stadt Düsseldorf bei 5,6%, während sie im Stadtbezirk 5 5,2% und in ganz Düsseldorf 10,1% erreicht (Stand: 31.12.2015).

In Kaiserswerth gibt es eine Grundschule. Die durchschnittliche Haushaltsgröße erreicht 1,9, während der Durchschnitt im Stadtbezirk bei 2,1 und in ganz Düsseldorf bei 1,8 liegt. Laut Statistischem Jahrbuch 2010 lag das Durchschnittseinkommen im Stadtteil damals bei 63.668€, wobei die Bandbreite von 21.249€ in Flingern-Süd bis 82.719€ in Wittlaer reichte. Kaiserswerth war damit einer der reichsten Stadtteile von Düsseldorf.

Gewerbe

Kaiserswerth und der Kaiserswerther Markt sind interessante Standorte für den Einzelhandel und das Gastgewerbe. Das gilt auch deshalb, weil viel Radfahrer in der warmen Jahreszeit in Kaiserswerth einen Zwischenstopp einlegen. Laut Broschüre „Die Düsseldorfer Stadtteilzentren“ liegt die einzelhandelsrelevante Kaufkraftkennziffer im Postleitzahlengebiet 40489 bei 136,1.

Immobiliengutachter Düsseldorf-Kaiserswerth
4.5 (90%) 2 votes

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Kirchner** ***, Binder* ** *** und Neugebauer** ***