Immobiliengutachter Alpen

Die Immobiliengutachter Kirchner, Binder und Neugebauer führen Immobilienbewertung in Alpen sowie in der Region Niederrhein durch.

Alpen

Lena Tewordt / pixelio.de

Die Immobiliensachverständigen in Alpen untersuchen die wertrelevanten Marktdaten und Kennziffern des jeweils örtlichen Immobilienmarktes im am niederrheinischen Bereich. Die entscheidenden Daten sind marktkonforme Mietwerte bzw. Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtwerte für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Pflegeheime, Hotels, Gasthöfe, etc.) marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen in Nordrhein-Westfalen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Dieses Datenmaterial fliest bei der Gutachtensbearbeitung in die normierten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. in das Vergleichswertverfahren, in das Sachwertverfahren oder das Ertragswertverfahren ein. Sie als unser Kunde erhalten somit ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Die Immobiliengutachter analysieren weiterhin die Substanz der Bauwerke.

Die wertrelevanten Eingangsgrößen sind also zum Einen Immobilienmarktdaten und zum Anderen wertbeeinflussende Substanzbetrachtungen, die entweder die Alterswertminderung direkt beeinflussen oder eigene Wertabschläge oder Wertzuschläge nach sich ziehen. Der jeweilige Gebäudekörper wird auch deshalb eingehend untersucht um das individuell zu behandelnde Immobilienobjekt sowohl von seinem Größe, Zustand und Ausstattungsstandard als auch von seiner Marktsituation zu betrachten. Der jeweils zuständige Immobiliensachverständige vereinbart und unternimmt eine Ortsbesichtigung, betrachtet und dokumentiert das Immobilienobjekt ausführlich und beschafft umfangreiche Immobilienmarktdaten für den Niederrhein und wertet diese professionell aus. Von uns können Sie eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienwertermittlung (Vieraugenprinzip) in diesem Umfeld erwarten.

Der Immobilienmarkt von Alpen profitiert von der zentralen Lage der Gemeinde Alpen. Nahe gelegen am tobenden Ruhrgebiet mit den Städten Duisburg und Essen sowie an den Beneluxländern ist der Ort längst nicht isoliert.

Ihre Naherholungsorte mit ihrer facettenreichen Natur machen den besonderen Reiz der Gemeinde aus. Viele Menschen haben sich in der Vergangenheit auf der Suche nach den für sie geeigneten Immobilien im Ort gemacht. Auch heute beobachtet der Immobiliengutachter eine rege Nachfrage auf dem Immobilienmarkt der niederrheinischen Gemeinde Alpen. Es ist ein Ort, der es seinen Bewohnern noch möglich macht, ihren Traum vom eigenen Haus mit Garten zu leben. Dank der relativ erschwinglichen Preise für Wohnbauland und Immobilien ist die Gemeinde ein beliebter Wohnort. Ein Wunder ist dies nicht, denn sie ist nicht nur ein familien- und seniorenfreundlicher Ort, sondern wurde in der Vergangenheit auch durch einige Modernisierungsmaßnahmen verschönert. Besonders begehrte Immobilien im Ort sind Einfamilienhäuser und barrierefreie Eigentumswohnungen. Ebenerdige Duschen, Schiebetüren und Aufzüge haben einen erheblichen Einfluss auf die Immobilienwerte. Wer sich in der idyllischen Gemeinde einen Wohnraum sucht, profitiert von ihren stabilen Preisen. Wesentliche Preisanstiege, wie es in einigen größeren Metropolen der Fall ist, sind in der Gemeinde nicht zu beobachten. Die Immobilienwerte von Häusern liegen im Ort unter dem bundesweiten Durchschnitt. Auch bei den Mieten sind keine erheblichen Preisanstiege zu erwarten. Die Preise für Wohnungen im Ort liegen unter den durchschnittlichen Mietpreisen in Deutschland.

Die Gemeinde Alpen befindet sich im Bundesland Nordrhein-Westfalen am unteren Niederrhein.

Als Mitglied der Euregio Rhein-Waal gehört sie dem Kreis Wesel an. Auf einer Fläche von etwa 59 Quadratkilometer ist sie in vier Ortsteile aufgeteilt. Heute leben circa 13.000 Einwohner in der idyllischen Gemeinde. Der noch recht junge Ort wurde im Jahr 1969 im Zuge der kommunalen Neugliederung gegründet. Die Gemeinde mit ihrem dörflichen Charme ist trotz ihrer kleinen Größe von Lebendigkeit geprägt. Hervorgerufen wird diese durch eine gut ausgelegte Infrastruktur in allen Ortsteilen. Eine Nahversorgung durch Einkaufszentren, Ärzte und Apotheken wird den Bürgern überall im Ort geboten. Das lebendige Leben in der grünen Gemeinde gepaart mit einer ausgedehnten Landwirtschaft haben den Ort für viele Menschen attraktiv gemacht. So konnte er in den letzten Jahren viele Neubürger für sich gewinnen. Neben den genannten Vorteilen bietet die Gemeinde darüber hinaus viele zukunftssichere Arbeitsplätze, die aus zahlreichen innovativen Unternehmen hervorgehen. Zu einer der größeren Firmen im Ort zählen der Landmaschinenhersteller Lemken, die Firma Norgren sowie der Hebebühnenvermieter Gardemann. Die Wirtschaft des Ortes wird hauptsächlich durch kleine und mittelständische Handels- und Gewerbebetriebe eingenommen. Die Umgebung von Alpen ist geprägt von Xanten, Wesel, Rheinberg, Kamp-Lintfort, Issum, dem Kreis Kleve und Sonsbeck.

Mit ihrem kulturellen Angebot steht die Gemeinde Alpen

den größeren Städten in nichts nach. Zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten, ein lebendiges Vereinsleben sowie einige Sehenswürdigkeiten gestalten das Gemeindeleben. Einen besonderen kulturellen Mittelpunkt im Ort stellt der Musik- und Literaturkreis dar. An die Geschichte der Gemeinde erinnert die Motte Vorburg, welche heute nur noch aus Überresten der damals noch bewohnten Niederungsburg besteht. Ebenso treffen Besucher im Ort auf die älteste reformierte Pfarrkirche Deutschlands. Einen weiteren Einblick in die Vergangenheit der Gemeinde zeigt der Geschichtsbrunnen, welcher vom Künstler Wolfgang Liesen geschaffen wurde. Auf vier Stadtpfeilern werden eindrucksvoll damalige örtliche Ereignisse sowie Szenen aus dem früheren Leben dargestellt. Die weitläufigen Naturareale verleihen der Gemeinde eine besondere Attraktivität. Für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren ist sie mit ihren Waldgebieten sowie vielen Rad- und Wanderwegen genau der richtige Ort. Viele noch unberührte Naturgebiete machen die Gemeinde zu etwas Besonderem und geben ihr einen einzigartigen Flair. Der Freizeitsee im Ortsteil Menzelen ist ein Magnet von vielen Wassersportlern. Er zieht jährlich zahlreiche Schwimmer, Taucher und Surfer in die Gemeinde.

Bei Interesse an einem Wertgutachten in Alpen beraten wir Sie gern unverbindlich und kostenfrei.

Rufen Sie uns gern unverbindlich unter der rechts bzw. unten abgebildeten Nummer an oder schicken uns eine Mailnachricht über das nebenstehende Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Kirchner** ***, Binder* ** *** und Neugebauer** ***