Immobiliengutachter Emsdetten

Die Immobiliengutachter Kirchner, Binder und Neugebauer führen Immobilienbewertung in Emsdetten sowie in der Region des Kreises Steinfurt durch.

Immobilienmarkt Emsdetten

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk: Münster
Landkreis: Kreis Steinfurt
Postleitzahl(en): 48282
Einwohner: 36.320 (31.12.2015)

Emsdetten liegt relativ mittig im Kreis Steinfurt. Die Stadt besteht aus acht Ortsteilen auf einer Fläche von 72,06 km².

Emsdetten

siepmannH / pixelio.de

Die Bevölkerungsdichte erreicht 504 Einwohner/km², was deutlich über der durchschnittlichen Bevölkerungsdichte des Kreises Steinfurt liegt (247 Einwohner/km²). Fließgewässer, die das Stadtgebiet durchfließen, sind die Ems und der Emsdettener Mühlenbach. Die Immobiliensachverständigen in Emsdetten untersuchen die wertrelevanten Marktdaten und Kennziffern des jeweils örtlichen Immobilienmarktes im Münsterland. Die entscheidenden Daten sind marktkonforme Mietwerte bzw. Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtwerte für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Pflegeheime, Hotels, Gasthöfe, etc.) marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen in Nordrhein-Westfalen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Dieses Datenmaterial fliest bei der Gutachtensbearbeitung in die normierten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. in das Vergleichswertverfahren, in das Sachwertverfahren oder das Ertragswertverfahren ein. Sie als unser Kunde erhalten somit ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Die Immobiliengutachter analysieren weiterhin die Substanz der Bauwerke.

Die wertrelevanten Eingangsgrößen sind also zum Einen Immobilienmarktdaten und zum Anderen wertbeeinflussende Substanzbetrachtungen, die entweder die Alterswertminderung direkt beeinflussen oder eigene Wertabschläge oder Wertzuschläge nach sich ziehen. Der jeweilige Gebäudekörper wird auch deshalb eingehend untersucht um das individuell zu behandelnde Immobilienobjekt sowohl von seinem Größe, Zustand und Ausstattungsstandard als auch von seiner Marktsituation zu betrachten. Der jeweils zuständige Immobiliensachverständige vereinbart und unternimmt eine Ortsbesichtigung, betrachtet und dokumentiert das Immobilienobjekt ausführlich und beschafft umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Münsterlandes und wertet diese professionell aus. Von uns können Sie eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienwertermittlung (Vieraugenprinzip) in diesem Umfeld erwarten.

Immobilienpreise in Emsdetten

Zahlen zu Kosten von Gewerbeflächen in Emsdettener Gewerbegebieten liefert die städtische Website (Stand: 09/2016): Ihr zufolge kostet Gewerbefläche im Gewerbegebiet West-Nord 39,50 Euro/m², während man im Industriegebiet Süd ab 15 Euro/m² und im HandwerkerGewerbePark 28 Euro/m² (jeweils inkl. Erschließung) zahlt.

Weitere Orientierungswerte für Gewerbe- und Wohnungsmieten kommen vom Preisspiegel Münster 2016 des Bezirksverbands Münster vom Ring Deutscher Makler (RDM). Der Preisspiegel liefert unter anderem Orientierungswerte für die Mieten kleiner (bis ca. 60m²) und großer (ab ca. 100m²) Ladenlokale. Laut Preisspiegel kosten:

• kleine Ladenlokale in 1A-Lage des Emsdettener Geschäftskerns 22,50 Euro/m²/Monat, während man für große Ladenlokale in derselben Lage 15,00 Euro/m²/Monat zahlt.

• kleine Ladenlokale in 1B-Lage des Geschäftskerns 5,50 Euro/m²/Monat. Für große werden vier Euro/m²/Monat fällig.

• kleine Ladenlokale in 1A-Lage des Emsdettener Nebenkerns 5,50 Euro/m²/Monat, während große 4,00 Euro/m²/Monat kosten.

• kleine Ladenlokale in 1B-Lage des Nebenkerns vier Euro/m²/Monat und große 3,75 Euro/m²/Monat.

Für Büros mit einfachem Nutzungswert zahlt man in Emsdetten 2016 eine Miete von vier Euro/m²/Monat, während Büros mit mittlerem Nutzungswert fünf Euro/m²/Monat und Büros mit gutem Nutzungswert 6,75 Euro/m²/Monat kosten. Baugrundstücke für freistehende Ein- und Zweifamilienhäuser kosten laut Preisspiegel, abhängig von der Wohnlage, zwischen 170 und 220 Euro/m². Einfamilienhäuser (freistehend und bezugsfrei inkl. Garage und Grundstück) kosten (je nach Wohnwert) zwischen 130.000 und 300.000 Euro.

Mieten für Wohnungen mit einem einfachen Wohnwert kosten in Emsdetten durchschnittlich 4,80 Euro/m²/Monat, während man für Mietwohnungen mit einem mittleren Wohnwert im Durchschnitt 5,50 Euro/m²/Monat zahlt. Mietwohnungen mit einem guten Wohnwert kosten durchschnittlich sechs Euro/m²/Monat.

Wohnstandort Emsdetten

Als Immobiliensachverständige für Emsdetten und Umgebung sehen wir die Lage in der Flusslandschaft der Ems als Vorteil des Wohnorts. Zur Naherholung dienen beispielsweise der Stadtpark mit Tiergarten, das Naturschutzgebiet Emsdettener Venn und die Emsaue. Alltags- und Kulturgeschichte der Stadt erfährt man in Emsdettens „Museumsinsel“ im Hof Deitmar. Für Einkaufstouren verweist die Stadt auf ihre „moderne und lebendige Innenstadt“, die in den Jahren 2007 bis 2010 „aufwändig umgestaltet und damit entscheidend aufgewertet“ wurde.

Die Emsdettener Kunstszene organisiert „zeitgenössische bildende Kunstausstellungen und -projekte“ im Maschinen- und Kesselhaus der ehemaligen Textilfabrik B. W. Stroetmann. Sie ist als Galerie Münsterland bekannt und liegt ebenso auf dem ehemaligen Fabrikgelände wie das sozio-kulturelle Zentrum Stroetmanns Fabrik und die Ems-Halle (Sport und Konzerthalle für bis zu 3.000 Besucher).

Schwimm- und Badefreunde können in der Wintersaison in Emsdetten das Hallenbad an der Stauffenbergstraße nutzen und in der Sommersaison das Waldfreibad an der Blumenstraße in der Nachbarschaft zum Stadtpark. In der Stadt gibt es mit dem Salvus-Stadion, dem Stadion West und dem Walter-Steinkühler-Stadion drei Sportstadien.

Kinofreunde steuern ins Emsdetten das in der alten Villa Nova gelegene „Metropolis“ mit vier Kinosälen an. Gezeigt werden aktuelle Spielfilme und Sonderprogramme. Die Schullandschaft der Stadt besteht aus einem Grundschulverbund sowie sechs weiteren Grundschulen, einem Gymnasium, zwei Realschulen, einer Hauptschule und einer Förderschule des Kreises Steinfurt mit den Schwerpunkten Lernen, Sprache, emotionale und soziale Entwicklung.

Zahlen zu den Ein- und AuspendlerInnen in Emsdetten präsentierte der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) 2014. Laut IT.NRW gab es 2013 in der Stadt 8.764 berufliche EinpendlerInnen und 9.082 berufliche AuspendlerInnen. 2.368 der AuspendlerInnen von Emsdetten pendelten damals nach Münster, 1.521 nach Greven, 931 nach Rheine und 851 nach Steinfurt. Der Kreis Steinfurt hatte im August 2016 eine Arbeitslosenquote von 4,8%, während NRW im selben Monat auf 7,8% und Deutschland auf 6,1% kam.

Gewerbestandort

Als Immobiliensachverständige für Emsdetten und Umgebung sehen wir Initiativen wie das FORUM „wir unternehmen was!“ als einen Vorteil des Wirtschaftsstandorts. Sie geben lokalen Unternehmen Möglichkeiten zu einem regelmäßigen und intensiven Austausch. Als Schwerpunktbranchen des Wirtschaftslebens in der Stadt nennt Emsdetten selbst eine „durch Spezialisierung auf Nischenprodukte“ geprägte Textilbranche sowie die metall- und kunststoffverarbeitende Industrie.

Emsdetten listet auf der städtischen Website folgende Gewerbegebiete auf: das Industriegebiet Süd, den HandwerkerGewerbePark sowie die Gewerbegebiete West-Nord und West-Süd, wobei im letztgenannten Gewerbegebiet keine Gewerbeflächen mehr frei sind (Stand: 09/2016).

Emsdetten hatte 2016 einen Gewerbesteuer-Hebesatz von 450% und einen Hebesatz der Grundsteuer B von 495%. Die Kaufkraftkennziffer liegt laut Datenkarte der IHK Nordwestfalen ganz knapp unter dem Referenzwert 100 für Deutschland. Laut der Karte haben 50 bis 74% der Haushalte in Emsdetten die Möglichkeit, mit einem 50 Mbits/s-Anschluss ins Netz zu gehen (Stand: 03/2016).

Lage und Verkehr

Emsdetten grenzt an die im Kreis Steinfurt liegenden Kommunen Greven, Hörstel, Neuenkirchen, Nordwalde, Rheine, Saerbeck und Steinfurt. Die Stadt ist etwa 24,5 Kilometer von Münster und ungefähr 37 Kilometer von Osnabrück entfernt. Bis nach Dortmund sind es etwa 74 Kilometer, bis ins niederländische Enschede etwa 43,5 Kilometer. Autobahnauffahrten in gut erreichbarer Nähe von Emsdetten sind die Auffahrten Greven und Ladbergen auf die A1 (von Heiligenhafen bis Saarbrücken). Am Kreuz Lotte/Osnabrück ist ein Wechsel auf die Autobahn A30 (Bad Bentheim bis Bad Oeynhausen) möglich.

Der Bahnhof Emsdetten wird von den Regionalexpress-Bahnen RE7 (Rheine bis Krefeld) und RE15 (Emden bis Rheine) sowie von der Regionalbahn RB65 (Rheine bis Münster) angesteuert. Im ÖPNV gehört Emsdetten zur Verkehrsgemeinschaft Münsterland; der Bahnhof ist auch ein Knotenpunkt des Busverkehrs in der Stadt. Für eine Flugreise bietet sich von Emsdetten aus eine Fahrt zum Flughafen Münster-Osnabrück an. Ebenfalls in gut erreichbarer Nähe befindet sich der Flughafen Dortmund.

Bei Interesse an einem Wertgutachten in Emsdetten beraten wir Sie gern unverbindlich und kostenfrei.

Rufen Sie uns gern unverbindlich unter der rechts bzw. unten abgebildeten Nummer an oder schicken uns eine Mailnachricht über das nebenstehende Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Immobiliengutachter Emsdetten
4 (80%) 1 vote

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Kirchner** ***, Binder* ** *** und Neugebauer** ***